Wir schützen die Natur, die Umwelt und das Klima

Menschenrechte, faire Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und der Kampf gegen Korruption – diese Werte sind nicht nur innerhalb unseres Unternehmens wichtig, sondern sie gelten auch für unsere Lieferkette. Wir haben verantwortliches Handeln fest in unsere Prozesse und in unser Engagement integriert. Darüber hinaus setzen wir bei Feinhütte auf 100 % Recycling und leisten einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Welt.

Unsere Vision

Wir wollen als Sekundärhütte, mit unserem gelebten 360° Service, umwelt- und klimafreundliche Metalle und Legierungen herstellen und so unseren Planeten und seine Ressourcen schützen.

Firmenpolitik

Behördliche Genehmigungen

Für unsere Betriebstätigkeit verfügen wir über alle behördlichen Genehmigungen und sind berechtigt alle Abfälle und Wertstoffe gemäß unserer Positivliste anzunehmen und fachgerecht zu verwerten.

Risikoanalyse

Zur frühzeitigen Identifizierung von Risiken werden bei Feinhütte unterschiedliche Formen der Risikoanalyse eingesetzt. Zusätzlich erfragen wir tiefergehende Informationen zu relevanten Prozessen und Managementsystemen bei unseren Lieferanten mittels eines Fragebogens.

Unsere Zertifizierungen

ISO   9001 Qualitätsmanagementsystem

ISO 14001 Umweltmanagementsystem

ISO 14021 Umweltbezogene Anbietererklärung 

ISO 50001 Energiemanagementsystem

RMI Downstream Auditierung

Um einen ethisch einwandfreien Ursprung der von uns verarbeiteten Materialien zu gewährleisten, werden wir im Rahmen der RMI Downstream Auditierung als „Konfliktfreies Unternehmen“ zertifiziert. Wir verarbeiten ausschließlich Sekundärmaterialien. 

Entsprechend der Regeln haben wir die Möglichkeit geschaffen, sich mit Beschwerden unter folgender E-Mail-Adresse an uns zu wenden: grievance@feinhuette.de

TFS

Die in unserem Unternehmen angelieferten und verarbeiteten Rohstoffe werden im Einklang mit der Basler Konvention und den EU-Richtlinien zur grenzüberschreitenden Verbringung (Trans Frontier Shipment, TFS) und den vorgeschriebenen Notifizierungen transportiert.

RoHS

Wir bestätigen die Konformität unserer Produkte gemäß EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS-Richtlinie), die die Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe regelt.

REACH

Als registriertes Unternehmen halten wir alle chemikalienrechtlichen Regularien für die sichere und ordnungsgemäße Handhabung von Produkten und Materialien ein.